Lemgo verpflichtet Gedeon Guardiola und Marcel Timm

Der TBV Lemgo Lippe verpflichtet gleich zwei Kreisläufer für die kommende Saison. Von den Rhein-Neckar-Löwen kommt der Zwillingsbruder von Isaias Guardiola, Gedeon zum TBV. Gedeon Guardiola wird somit der neue Abwehrchef in Lemgo.

Der HSC Coburg vermeldete bereits zuletzt, dass Marcel Timm in der kommenden Saison für einen Erstligisten auflaufen werde. Somit werden Timm und Guardiola das neue Gespann am Kreis in Lemgo bilden.

Die Verträge von Christian Klimek und Christoph Theuerkauf werden nicht verlängert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s