Espen Christensen verlässt GWD Minden

Nach dem bereits feststehenden Wechseln von Marian Michalczik nach Berlin und Magnus Gullerud zum SC Magdeburg, verkündet GWD Minden nun auch, dass auch Torwart Espen Christensen nach der abgelaufenen Saison den Bundesligisten verlässt.

Christensen wird mit seiner Familie zurück nach Norwegen gehen. Der neue Verein ist noch nicht bekannt.

Damit muss GWD bestmöglichen Ersatz für die Abgänge finden, mit dem Hintergrund, noch keine eigene Halle für die kommende Saison präsentieren zu können.

1 Kommentar zu „Espen Christensen verlässt GWD Minden“

  1. Da muss die sportliche Leitung bei GWD aber alle Register ziehen, damit sie für die neue Saison wieder eine schlagkräftige Mannschaft zusammen bekommen.

    Die Schäden an der Halle sind schon länger bekannt. Jetzt wird GWD für seine Untätigkeit diesbezüglich bestraft.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s