Lichtlein nach Minden!

Bundesligisten GWD Minden hat auf den Abgang von Espen Christensen reagiert und den Ex-Weltmeister und Rekord-Torhüter der HBL Carsten Lichtlein für 2 Jahre bis 2022 verpflichtet.

Lichtlein kommt nun ein zweites Mal nach Ostwestfalen, nachdem er bereits von 2005-2013 für den TBV Lemgo aktiv war.

Sein aktueller Arbeitgeber HC Erlangen hat bereits vor Wochen mit Klemen Ferlin einen Top-Torhüter verpflichtet.

Zuletzt kursierten auch Namen wie Nikolas Katsigiannis und Jens Vortmann auf, die bereits für GWD gespielt haben, für die freie Position im Tor keinen Grün-Weißen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s