Dräger nach Nettelstedt!

Der Kapitän vom TV Emsdetten, Yannick Dräger, schließt sich im Sommer 2020 dem Liga-Konkurrenten TuS N-Lübbecke an. Er unterschreibt einen Vertrag über 2 Jahre bis 2022.

Der 26-Jährige Kreisläufer hat sich trotz mehrerer Angebote für die Ostwestfalen entschiedenen. Dräger ist nach Tom Skroblien (Essen) und Florian Baumgärtner (Gummersbach) der dritte externe Neuzugang am Wiehen.

Moritz Schade wird den TuS mit bisher noch unbekanntem Ziel nach der Saison verlassen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s