Strobel mit Karrierende; Wiederstein nach Balingen!

Martin Strobel wird seine Handball-Karriere nach der aktuellen Saison beenden. Der Spielmacher der Balinger, der zuvor bereits die EM-Teilnahme abgesagt hatte, wird dem HBW in der neuen Saison nicht zur Verfügung stehen. Wir wünschen Martin Strobel alles Gute für die Zukunft und hoffen, ihn bald in einer anderen Funktion in der HBL zu sehen.

Lukas Saueressig, der während Strobels Verletzung bereits vertritt, verlängerte seinen Vertrag bis 2023 verlängert und stammt aus der eigenen Jugend.

Zudem hat der HBW Fabian Wiederstein von der HSG Konstanz verpflichtet. Der Kreisläufer kehrt somit nach Balingen zurück, die er 2018 Richtung Konstanz verlassen hatte. Wiederstein wird mit Marcel Niemeyer das Kreisläufer-Duo bilden. Die Verträge von Benjamin Meschke und Juan De La Peña werden nicht verlängert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s